Freitag, 4. Februar 2011

Schaugarten Rosen Huber im Sommer, Blütenbilder Teil 3

Und hier noch der letzte Teil Bilder aus dem Schaugarten Huber.

Diesmal liegt das Hauptaugenmerk auf den Englischen Rosen.


Chianti hat eine verführerische Farbe, wird aber ganz schon gross!


Othello ist deutlich rötlicher und wird bei weitem nicht so gross wie Chianti.


Zwischendurch mal keine englische Rose sondern Desprez à fleurs jaunes - im ersten Post über Huber Garten habe ich den ganzen Kaskadenstamm gezeigt.


Falstaff wird ab früher auch in meinem Garten stehen - ich freue mich darauf!


Spirit of Freedom war über und übervoll mit romantischen Blüten und herrlich gesund.


Geoff Hamilton mit wunderbar grossen kugeliger Blüte.


Constance Spry ist die erste Rosen von Austin, die erfolgreich vermarktet worden ist und das obwohl sie nur einmal blühend ist.

Kommentare:

  1. Liebe Rosana, gut das bei diesem Wetter wenigstens die Blüten des letzten Sommers Hoffnung machen, Falstaff habe ich auch seit Herbst im Garten stehen, ich bin schon gespannt ob sie mich nächstes Jahr mit ersten Blüten beglückt.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosana -
    Chianti hat große Ähnlichkeit mit 'unserer' Zulu Royal (benannt nach einem Hotel in Natal), die hin und wieder in meinen Beiträgen zu sehen ist (z.B. im Dezember)Gehört zu unseren beliebtesten Rosen; wunderbarer Duft!

    Grüße,
    Clara

    AntwortenLöschen