Donnerstag, 12. Januar 2012

Privater Garten Frost in Burgwedeln, Nutzgarten

Obwohl ich selber keinen Nutzgarten habe, finde ich es immer interessant in anderen Gärten diese anzusehen und was nicht ist, kann ja noch werden.

Jeder Garten hat auch eine Ecke mit Kompost und den eher technischen Belangen wie Wasser oder das Häuschen mit den Geräten.


Auch der Nutzgarten von Frau Frost ist sehr schön strukturiert. Die Beete einfgefasst mit Buchs.


Hier noch etwas näher bei den Beeten.


Wasser hat es immer genug - da werde ich ganz neidisch - von fliessenden Wasser kann ich nur träumen!


Sehr clevere Lösung, wie man auch bei Sandboden die Pflanzen genug Wasser zuführen kann: Eingegrabene Töpfe als Wasserreservoir!


Ah sehr lecker!


Ein Blick ins Folienhaus.


Ein Garten ohne Kompost ist kein Garten, darum steht hier auch ein besonders schönes Exemplar.

Bei nächsten Mal zeige ich noch einige Details des Gartens.

Kommentare:

  1. alles Gute zum Geburtstag liebe Rosana!

    Herzliche Grüße von Renate

    P.S. ein sehr interessanter Garten - freu mich schon auf mehr Bilder davon.

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die lieben Wünsche!

    :D

    AntwortenLöschen
  3. Z dobrych pomysłów warto skorzystać i zastosować to u siebie.Pokazany ogród jest ciekawy. Pozdrawiam.

    Mit guten Ideen, müssen Sie zu bedienen und anwenden zu Hause. Gezeigt wird eine interessante Garten. Yours.

    AntwortenLöschen
  4. Du hattest Geburtstag? Dann auch von mir die besten Wünsche für dich!

    AntwortenLöschen
  5. I see you have had your birthday, Rosana. All good wishes to you. Happy birthday :)

    I really enjoyed this post! The garden of Frau Frost is so neat and tidy, and amazingly beautiful. I love how she arranged the kitchen garden.
    Looking forward to seing more of this garden in future posts :)

    Hope you are having a nice weekend, Rosana :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Rosana,
    ich habe aus Platzgründen leider auch keinen Nutzgarten mehr, bin aber mit bzw. in einem groß geworden. Diesen privaten Garten würde ich mir auch mal sehr gerne ansehen.
    Nachträglich alles Liebe zum Geburtstag. :-)
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  7. danke für die einblicke, Rosana. Ein toller kompostplatz. Ist eine anregung, da wir heuer unseren umgestalten wollen.

    alles gute zum geburtstag!

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Ein richtiger Garten, danke! Die Idee mit den Töpfen hat mein Vorgänger mir hier hinterlassen, am Hang verwenden wir sie manchmal. Wasser muss sein, sonst vertrocknen gewisse Sträucher.

    Sigrun

    AntwortenLöschen