Dienstag, 20. April 2010

Noch mehr Tulpen

Nur noch wenige Tulpen haben ihre Blüte noch nicht geöffnet.






Heute habe nochmals zwei Rosen gepflanzt, das wird eine Vergleichspflanzung von drei historischen gestreiften Rosen und ob es ev. die gleichen sind: Honorine de Brabant, Province Panachée und Gros Provins Panachée (welche noch im Kübel ist). Mehr darüber aber wenn sie Blätter/Blüten haben.

Weiter habe ich noch weitere Gräser und Stauden gepflanzt - so langsam ist ein Ende in Sicht!

Der Garten wächst sich langsam ein!



Kommentare:

  1. Guten Abend, Rosana -
    Bin sehr beeindruckt von Deinen Tulpen. Habe solche Arten noch nicht gesehen; ungewöhnlich und schön!
    Und auf die Fotos Deiner neu gepflanzten Rosen bin ich schon gespannt...
    Gruß,
    Clara

    AntwortenLöschen
  2. Auf die Blüten meiner neuen (und auch der alten) Rosen bin ich auch sehr gespannt.

    Die meisten der Tulpen habe ich direkt in Holland gekauft - unglaubliche Auswahl und tolle Qualität!

    Die ich ja noch immer am urbar machen des Garten bin, werde ich diesen Herbst auch wieder einige Tulpen kaufen.

    Liebe Grüsse Rosana

    AntwortenLöschen