Sonntag, 5. September 2010

Rasen mähen

Heute war das ideale Wetter zum Mähen, das Gras war ebenfalls mehr als lang genug und unser neuer Akkurasenmäher muss auch hier ausgiebig getestet werden.


Ich bin immer wieder überrascht, wie wenig es braucht - eine Mal Mähen und der Garten wirkt viel aufgeräumter und gepflegter.

Während der GG den Rasen mäht, verbuddle ich einige Rosen ein und mache ein paar Fotos.


The Scotsman blüht zur Zeit in einer fantastischen Farbe! Gut, dass ich sie in den Halbschatten verpflanzt habe, auch wenn die Rose ein halbes Jahr beleidigt war, aber an der Sonne machte sie nur pinkige Blüten.

Kommentare:

  1. Hallo Rosana
    Ich freue mich auch jedesmal wenn der Rasen gemäht ist, sieht dann alles so propper aus. Mein GG mäht keinen Rasen - mache ich wöchentlich selber.
    Wenns nach ihm ginge, würde 1x pro Monate ausreichen.... :-(

    Liebe Grüsse
    Carmen (was für eine fantastische Rosen, du hast ein Händchen für besondere Sorten!)

    AntwortenLöschen
  2. The beautiful garden again.
    Great photographs.
    Costas

    AntwortenLöschen
  3. hallo Rosanna.
    Großen schönen Garten hast du wie ich sehe.
    Und die lila Rose ist ja wunderschön.
    Schöne Woche.Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  4. Your garden looks beautiful. And the rose is lovely, very unusual colour.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin gerade am Überlegen, ob ich für meinen Zweitgarten einen eigenen Rasenmäher zu tun soll. Im gemähten Zustand gefällt mir der Garten so gut und dann könnte ich doch ab und zu zwischendurch selber mähen... (Carmen, da hast du mir einen Floh ins Ohr gesetzt! ;D)

    Thanks you for the compliment. Yes the color of this rose is very special!

    Greetings Rosana

    AntwortenLöschen
  6. Da hast du Recht - Rasenmähen ist für den Garten wie ein Facelift, alles sieht gleich besser aus, musste ich auch die Tage feststellen. VG Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosana,
    ja, dass mit dem Rasen geht mir auch immer so. Da kann man noch so viel im Garten aufgeräumt und alles gefegt haben, wenn der Rasen nicht gemäht ist, macht das den Gesamteindruck irgendwie zunichte. Wünsche Dir noch eine schöne Restwoche. LG Gartenliesel

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rosana,
    habe gerade ein wenig durch Deinen Blog gescrollt: Deine Blumen- und Blütenfotos sind wunderschön! Und die Rose in diesem Post... ist unglaublich...
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen